Willkommen!

Herzlichen willkommen in unserer Homepage.

In den kommenden Abschnitten möchten wir Ihnen kurz die über 50-jährige Geschichte unserer Firma vorstellen.

1. Generation 1959 - 1972 ...

Die Firma wurde 1959 durch Oscar Meier Senior in Biel gegründet. Als Fachmann der Baumaschinen-Branche spezialisierte er sich von Anfang an auf den Import und den Handel mit Verschleissteilen zu Erdbewegungsmaschinen; hauptsächlich Fahrwerksteile und alle Arten Zähne. Acht Jahre später wurde dann Herrn Meier die Vertretung der amerikanischen Firma ESCO angeboten, welche damals ihre Aktivitäten in Europa ausbauen wollte.

2. Generation 1972 - 2004 ...

1972 ist der Sohn Rolf Meier nach seiner Ausbildungszeit, einem Auslandaufenthalt sowie nach mehreren Jahren praktischer Erfahrung in die Firma eingetreten. Gleichzeitig wurde die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Auf Wunsch vieler Kunden hat die Firma 1978 eine Schweiss-Werkstatt eröffnet. Da die Räumlichkeiten in Biel allmählich zu klein wurden, zügelte die Firma 1982 nach Meinisberg. Der Betrieb wurde in mehreren Etappen erweitert und umfasst heute einen doppelstöckigen Bürotrakt, eine mechanische Werkstatt mit einem Bürotrakt, ein Schweiss-Werk, eine neue Produktionshalle, mehrere Lagerhallen sowie einen grossen Lagerplatz.

3. Generation 2004 - heute ...

Im Jahre 2001 ist die Tochter Daniela Meier Ueltschi in die Firma eingetreten und hat diese im Jahre 2004 übernommen. Seither ist die Firma bereits in den Händen der dritten Generation und beschäftigt heute rund 25 Mitarbeiter. Aufgrund der Entwicklung der neuen Produkte und der wachsenden Nachfrage nach grossen Konstruktionen wurde im Jahre 2009 eine neue, hohe Produktionshalle gebaut und der Lagerplatz vergrössert.